encodedScript:PHNjcmlwdD4KKGZ1bmN0aW9uKHcsZCl7d1tkXT13W2RdfHxbXTt3Lmd0YWc9ZnVuY3Rpb24oKXt3W2RdLnB1c2goYXJndW1lbnRzKX19KSh3aW5kb3csImRhdGFMYXllciIpOwo8L3NjcmlwdD4=

Jakob Lebel (wurzelnackt)

43,00 499,00  inkl. MwSt

Alte Obstsorte

Lieferzeit: Zur Pflanzzeit Herbst 2024

Artikelnummer: 25690000000 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Synonyme Jacques Lebel, Gelber Mecklenburger, Eisenbahner
Herkunft Frankreich, Amiens
Jahr Um 1825
Fruchtgröße mittelgroß bis sehr groß, breitkugelig
Schalenfarbe sehr fettig, zunächst gelblich-grün, färbt sich jedoch mit der Reife gelb mit roten Streifen auf der Sonnenseite
Fruchtfleisch saftig, gelblich-weiß
Geschmack sehr fein, saftig, gewürzt
Pflückreife Mitte September
Genussreife Oktober
Jahreszeit Herbst
Lagerfähigkeit Bis Januar
Höhenlage über 400 m 
Standort Sonnig bis halbschattig, windgeschützt
Befruchter Cox, Ingrid Marie, Laxtons Superb, Ontario, Discovery, Goldparmäne
Besonderheiten  
Allgemein Tafel- und Wirtschaftsapfel, Jaques Lebel in Amiens/Nordfrankreich  kein Anspruch an Boden, kräftiger Wuchs
Allergie Für Allergiker gut verträglich (lt. BUND, Lemgo)
Jakob Lebel (wurzelnackt)

Zusätzliche Information

Gewicht 8 kg
Größe 182 × 27 × 27 cm
Wuchsform

,

Stammumfang

, , , , , , , , ,

Das könnte Ihnen auch gefallen …