encodedScript:PHNjcmlwdD4KKGZ1bmN0aW9uKHcsZCl7d1tkXT13W2RdfHxbXTt3Lmd0YWc9ZnVuY3Rpb24oKXt3W2RdLnB1c2goYXJndW1lbnRzKX19KSh3aW5kb3csImRhdGFMYXllciIpOwo8L3NjcmlwdD4=
Bergeron - Aprikosenbaum – Alte Obstsorten Arboterra GmbH
Sorte Bergeron
Art Aprikose
Synonyme Marille, Aprikose, Early Orange
Herkunft Frankreich
Fruchtgröße Groß, rundlich oval
Schalenfarbe Grünlich-gelb bis orange-gelb
Fruchtfleisch Saftig, mittelfest bei weicher Schale
Geschmack Süß
Standort Sonne, Halbschatten
Befruchter Selbstfruchtbar, Pinkcot, Goldrich
Allgemein Eine robuste Aprikosensorte mit großen, saftigen Früchten und süßem Geschmack. Sie bringt hohe und regelmäßige Erträge.
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Harlayne
Art Aprikose
Fruchtgröße Klein bis mittelgroß
Schalenfarbe Orange-gelb
Fruchtfleisch Fest
Geschmack Süß
Pflückreife Anfang August – Ende August
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne
Befruchter Selbstfruchtend
Allgemein Eine robuste und anspruchslose Sorte, die süße, festfleischige Früchte produziert. Sie ist winterhart.
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Ungarische Beste - Apfelbaum – Alte Obstsorten Arboterra GmbH
Sorte Ungarische Beste
Art Aprikose
Synonyme Rote Marille, Ungarische, Klosterneuburger, Rote Aprikose
Herkunft Ungarn
Jahr 1868
Fruchtgröße mittelgroß
Schalenfarbe Gelb, sonnenseits rötlich gepunktet
Fruchtfleisch Mittelfest
Geschmack Süßsäuerlich, Saftig
Pflückreife Mitte Juli – Anfang August
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne bis Halbschatten
Befruchter Selbstbefruchtend
Allgemein Wüchsigkeit mittelstark, Frucht löst gut vom Stein ab
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Heimanns Rubinweichsel
Art Kirsche sauer
Synonyme Fanal
Herkunft Deutschland, Sachsen-Anhalt
Jahr 1920
Fruchtgröße Groß, breitkugelig
Schalenfarbe Dunkelbraunrot
Fruchtfleisch Mittelfest
Geschmack Ähnlich sauer wie bei der Heimanns Konservenweichsel
Pflückreife Ab Juli
Höhenlage Flachland, Mittelgebirge, Extremlagen
Standort Sonnig bis halbschattig
Befruchter Selbstfruchtbar, aber Befruchter wie Carmine Jewel, Crimson Passion, Montmorency, Morina, Safir können den Ertrag erhöhen
Allgemein Eine Sauerkirsche mit großen, breitkugeligen, dunkelbraunroten Früchten. Sie hat einen sauren Geschmack, ähnlich wie die Heimanns Konservenweichsel, und bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort.
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Koröser Weichsel
Art Kirsche sauer
Synonyme Köröser Weichsel, Ungarische Weichsel, Pandy
Herkunft Ungarn, seit 1925 in Deutschland
Fruchtgröße Groß
Schalenfarbe Rot
Fruchtfleisch Fest
Geschmack Säuerlich
Pflückreife 5. Kirschwoche (14.7.–24.7.)
Genussreife Juli
Standort Sonnig bis schattig
Befruchter Schattenmorelle, Morellenfeuer, Große Schwarze Knorpelkirsche
Allgemein Eine der wohlschmeckendsten Sauerkirschen, gehört zur Gruppe der Süßweichseln, Morellen;   Für Frischverzehr als auch für Marmeladen und Tortenbelag
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Meteor
Art Kirsche sauer
Fruchtgröße Mittelgroße Frucht mit weichem bis mittelfestem Fleisch
Schalenfarbe Hellroter bis roter Saft
Fruchtfleisch Weich bis mittelfest
Geschmack Mild aromatisch und sauer
Pflückreife Ab Ernte
Jahreszeit Sommer
Höhenlage Für Höhenlage geeignet
Standort Sonnig bis absonnig, warm
Befruchter Selbstfruchtbar
Allgemein Eine anspruchslose Sorte, die sich durch ihre mittelgroßen Früchte mit weichem bis mittelfestem Fleisch auszeichnet. Sie ist besonders gesund, was sie zu einer beliebten Wahl für Hausgärten macht
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Morellenfeuer
Art Kirsche sauer
Synonyme Kelleris 6, Ostheimer Weichsel X Früheste der Mark
Fruchtgröße Groß, rotbraun, mild säuerlich
Schalenfarbe Dunkelrot
Fruchtfleisch Fest
Geschmack Säuerlich
Pflückreife 6. Woche (26.7. – 8.8.) – 7. Woche (10.8. – 20.8.)
Genussreife Ab Ernte
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne bis Halbschatten
Befruchter Selbstfruchtbar
Allgemein Ostheimer Weichsel X Früheste der Mark, Dänemark, 9. Jahrh.  D.T.Poulsen mittelstarker Wuchs, selbstfruchtbar, winterhart
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Morina
Art Kirsche sauer
Fruchtgröße Eher groß, rundliche Früchte
Schalenfarbe Braunrote Schale
Fruchtfleisch Fest
Geschmack Erfrischend sauer
Pflückreife 5. Woche (14.7. – 24.7.) – 6. Woche (26.7. – 8.8.)
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne bis Halbschatten
Befruchter Teilweise selbstfruchtbar, Morellenfeuer, Rubinweichsel, Topas, Ungarische Traubige als Befruchter erhöhen den Ertrag
Allgemein Eine Sauerkirsche, die eher große, rundliche Früchte mit einer braunroten Schale und festem, erfrischend saurem Fruchtfleisch hervorbringt.
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Ostheimer Weichsel
Art Kirsche sauer
Fruchtgröße Mittelgroß
Schalenfarbe Dunkelbraunrot
Fruchtfleisch Dunkelbraunrot
Geschmack Säuerlich, aromatisch
Pflückreife Anfang Juni
Jahreszeit Sommer
Höhenlage Auch in Höhenlagen anbaufähig
Standort Sonne bis Halbschatten
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Ungarische Traubige
Art Kirsche sauer
Synonyme Ungarische Traubenkirsche
Herkunft Ungarn, Ujfehertoi fürtös
Jahr 1961
Fruchtgröße Mittelgroße Kirsche, breitrund
Schalenfarbe Rot bis rotbraun
Fruchtfleisch Rotes bis rotviolettes Fruchtfleisch
Geschmack Säuerlich
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne bis Halbschatten
Befruchter Teilweise selbstfruchtbar, Morina, Csengödi, Topas als Befruchter erhöhen den Ertrag, Morellenfeuer oder Schattenmorelle ratsam
Allgemein Gut für Frischverzehr
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Werdersche Glaskirsche
Art Kirsche sauer
Herkunft Deutschland, Werder
Fruchtgröße Mittelgroß
Schalenfarbe Rot auf gelber Grundfarbe
Fruchtfleisch Weich
Geschmack Süß-säuerlich
Pflückreife 3. Woche (20.6. – 30.6.) – 4. Woche (2.7. – 12.7.)
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne bis Halbschatten
Befruchter Selbstfruchtbar, Achat, Karneol, Morellenfeuer, Safir, Schattenmorelle
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Benjaminler
Art Kirsche süss
Herkunft Deutschland, Baden-Württemberg
Jahr 20er Jahre
Geschmack Süß, aromatisch
Pflückreife Ab Juli
Jahreszeit Sommer
Höhenlage Flachland, Mittelgebirge, Extremlagen
Allgemein Tafelobst, guter Befruchter, Backsorte, Brennsorte, Eine Lokalsorte aus Mittelbaden, die dank der guten Schüttelbarkeit und ihrer Verwertungseigenschaften eine immer größere Verbreitung erlangt, sehr gute Brennkirsche
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier Klicken.
Buettners Rote Knorpelkirsche - Kirschbaum – Alte Obstsorten Arboterra GmbH
Sorte Büttners Rote Knorpelkirsche
Art Kirsche süss
Synonyme Altenburger Melonenkirsche, Napoleon, Melonenkirsche
Jahr mehr als 200 Jahre alt
Fruchtgröße mittel bis gross, rundlich bis herzfoermig, dick
Schalenfarbe Gelb mit leuchtend roter Deckfarbe, unregelmaessige, typische braunrote Flecken
Fruchtfleisch mittelfest, blassgelb, um den Stein z.T. etwas roetlich punktiert, mit weissen Adern durchzogen, sehr fest, knorpelig
Geschmack aromatisch, sehr suess, ausreichend Saeure
Pflückreife 5. Woche (14.7. – 24.7.) – 6. Woche (26.7. – 8.8.)
Jahreszeit Sommer
Standort sonnig
Befruchter Hedelfinger Riesenkirsche, Regina, Schneiders Späte Knorpelkirsche, Große Schwarze Knorpelkirsche, Kassins Frühe, Sunburst, Lapins
Allgemein anspruchslos, robust und gesund
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Dolleseppler
Art Kirsche süss
Herkunft Deutschland, Ortenaukreis, Süddeutschland
Fruchtgröße Mittelgroß, herzförmig
Schalenfarbe Tiefschwarz bei Vollreife
Fruchtfleisch Weich, stark saftend
Geschmack Sehr süß und aromatisch, leicht bitter
Pflückreife 4. Kirschwoche
Höhenlage Auch in raueren Lagen ertragssicher
Allgemein Lokalsorte aus dem Raum Achern/Baden. Die bekannteste Brennkirschen-Standardsorte; auch gut für die Konservierung und für Saft; gut steinlösend
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Dönissens Gelbe Knorpelkirsche
Art Kirsche süss
Synonyme Bernsteinkirsche, Honigkirsche, Wachskirsche, Schwefelkirsche, Weißkirsche
Herkunft Deutschland, Guben (Brandenburg)
Jahr 1850
Fruchtgröße Mittelgroß, breit herzförmig
Schalenfarbe Blass gelb, in der Überreife leicht bräunlich
Fruchtfleisch Blass gelb, mittelfest, saftig
Geschmack sehr süss
Pflückreife 4. Kirschwoche (02.07. – 12.07.)
Jahreszeit Sommer
Lagerfähigkeit Juli
Höhenlage verträgt auch mittlere, frostgefährdete Höhenlagen
Befruchter Büttners Rote Knorpelkirsche, Schneiders Späte Knorpelkirsche
Allgemein Frischverzehr und Konservenfrucht, Zufallssämling,  gut steinlösend, durch gelbe Frucht angeblich kaum Vogelfraß, wüchsigkeit stark, anspruchslos
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Frühe Rote Meckenheimer
Art Kirsche süss
Synonyme Meckenheimer Frühe
Herkunft Deutschland, Meckenheim
Jahr Um 1907
Schalenfarbe Dunkelbraunrot, glänzend, platzfest
Fruchtfleisch weich – mittelfest
Geschmack Süß, feinwürzig, sehr aromatisch, pikant, vor der Vollreife hervortretender Säure
Pflückreife 3. Woche (20.6. – 30.6.)
Genussreife Juni
Jahreszeit Sommer
Höhenlage auch noch in mittleren Höhengebieten anbauwürdig
Standort Sonne
Befruchter Große Prinzessinkirsche, Hedelfinger Riesenkirsche, Sam, Schneiders Späte Knorpelkirsche, Van
Allgemein Anspruchslose Sorte, Hohe und regelmäßige Erträge, Tafelfrucht, Konserve und Saft; gut steinlösend,
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Große Prinzessinkirsche/Napoleon
Art Kirsche süss
Synonyme Napoleonskirsche, Königskirsche, Kaiser Franz Kirsche, Royal Ann, Emperor Francis, Lauermanns Kirsche, Dunajka, Bigarreau Napoleon, Wienerin, Herites, Dankelmann, Hühnerherz
Herkunft Deutschland, Werder
Jahr Um 1828
Fruchtgröße gross, dick und herzförmig
Schalenfarbe leuchtend rot
Fruchtfleisch Fest, saftig
Geschmack süss-säuerlich, aromatisch, vorzüglicher Geschmack
Pflückreife 4. Woche (2.7. – 12.7.) + 5. Kirschwoche (14.7. – 24.7.)
Genussreife 2. Julihälfte
Jahreszeit Sommer
Höhenlage für Höhenlagen über 400m geeignet
Standort Sonne bis Halbschatten
Befruchter Burlat, Dönissens Gelbe Knorpel, Hedelfinger, Schneiders Späte Knorpelkirsche
Allgemein Kirsche für den Frischverzehr und sehr gute Konservenfrucht, wüchsigkeit mittelstark, hohe und regelmäßige Erträge , Besonders gut transport- und lagerfähig
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Große Schwarze Knorpelkirsche
Art Kirsche süss
Synonyme Prinzenkirsche, Braune Prinzer, Schwarze Lothkirsche, Schwarze von Lobenrot, Weilheimer Riesen, Diemitzer Knorpel, Braune Knorpel, Biggarreau Noir, Cerise Coeur Noir
Herkunft Frankreich
Jahr 1540
Fruchtgröße Sehr große, rundlich ebenmäßig
Schalenfarbe Dunkelrot bis braunviolett, nicht ganz schwarz
Fruchtfleisch Fest, saftig
Geschmack Süß, aromatisch
Pflückreife 6. Kirschwoche (26.7. – 08.8.)
Genussreife Ende Juli
Jahreszeit Sommer
Lagerfähigkeit bis August
Standort Sonne
Befruchter Büttners Rote, Große Prinzessin, Regina, Sunburst
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Hedelfinger Riesen - Kirschenbaum – Alte Obstsorten Arboterra GmbH
Sorte Hedelfinger Riesenkirsche
Art Kirsche süss
Synonyme Wahlerkirsche, Spiegelkirsche, Nußdorfer Schwarze, Abels Späte, Froschmaul, Glemser, Bigarreau von Oerdingen
Herkunft Deutschland, Hedelfingen, Württemberg
Jahr ca. 1850
Fruchtgröße Mittelgroß bis groß, oval, herzförmig
Schalenfarbe Violett-schwarz im vollreifen Zustand
Fruchtfleisch Fest, knackig und saftig
Pflückreife 5. bis 6. Kirschwoche
Jahreszeit Sommer
Standort Sowohl für sonnige als auch für kühle Lagen geeignet
Befruchter Große Prinzessin, Schneiders späte Knorpelkirsche, Büttners Rote Knorpelkirsche, Regina, Schattenmorelle
Allgemein Ertragssichere Sorte, Baum kann sehr alt werden, Zufallssämling, Obstbauinstitut Stuttgart-Hohenheim (Verbreiter), Frischverzehr; schlecht steinlösend
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Kassins Fruehe Herzkirsche Kirschenbaum – Alte Obstsorten Arboterra GmbH
Sorte Kassins Frühe Herzkirsche
Art Kirsche süss
Herkunft Deutschland, Werder/Havel
Jahr 1868
Fruchtgröße klein, herzförmig
Schalenfarbe Schwarzrot bei Vollreife, mittelrot bei Halbreife
Fruchtfleisch Dunkelrot, recht fest
Geschmack leicht süße Herzkirsche, mild bis schwach säuerlich, mit feinem dezentem Aroma
Pflückreife 1. Kirschwoche (24.5. – 06.6.)
Genussreife Bei Vollreife
Jahreszeit Sommer
Befruchter Burlat, Dönissens Gelbe, Hedelfinger, Schneiders Späte Knorpelkirsche, Große Schwarze Knorpelkirsche, Büttners Rote Knorpelkirsche, Große Prinzessin, Dönissens gelbe Knorpelkirsche, Hedelfinger
Allgemein Frühe Kirsche, Wüchsigkeit stark, reichtragend, Hohe Platzfestigkeit
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Kordia
Art Kirsche süss
Synonyme Techlovica II, Techlo (Schweiz)
Herkunft Tschechien
Jahr 1960er Jahre
Fruchtgröße Sehr groß
Schalenfarbe Dunkelrot bis violettschwarz, glänzend
Fruchtfleisch Fest, knackig, sehr saftig
Geschmack Sehr süß, mit angenehmer Säure
Pflückreife 6. Kirschwoche
Genussreife Bei Vollreife
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne bis Halbschatten
Befruchter Hedelfinger, Schneiders Späte, Oktavia, Summit, Bianca, Carmen, Giorgia, Korvic oder Tamara
Allgemein gute Platzfestigkeit, Zufallssämling
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Querfurter Königskirsche
Art Kirsche süss
Synonyme Altenburger Melonenkirsche
Herkunft Deutschland
Jahr 1795
Fruchtgröße kugelig, groß
Schalenfarbe hell, rötlich-gelb
Fruchtfleisch fest, hellgelb
Geschmack sehr süß und sehr angenehm aromatisch mit guter Säure
Pflückreife 5.-6. Kirschwoche
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne
Befruchter nicht als Befruchter geeignet (Büttners Rote Knorpel, Große Germersdorfer, Große Schwarze Knorpel, Hedelfinger, Kassins Frühe, Schneiders Späte)
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Regina
Art Kirsche süss
Herkunft Deutschland, Jork (Altes Land), OVA
Jahr 1957
Fruchtgröße Sehr große, herzförmige Knorpelkirschen
Schalenfarbe Kirschrot glänzende
Fruchtfleisch Recht helles Fleisch
Geschmack Süß und aromatisch, leicht säuerliche Note
Pflückreife 6. Woche (26.7. – 8.8.) – 7. Woche (17.08 – 20.8.)
Genussreife Ende Juli
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne bis Halbschatten
Befruchter Sylvia, Große Schwarze, Schneiders Späte, Summit, Sweetheart
Allgemein Schneiders Späte KK X Rube
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Sam
Art Kirsche süss
Herkunft Kanada
Jahr 1953
Fruchtgröße Mittelgroße, tropfenförmige Knorpelkirschen
Schalenfarbe Dunkelrot bis rotbraun
Fruchtfleisch Fest
Geschmack Süß
Pflückreife 4. Woche (2.7. – 12.7.) – 5. Woche (14.7. – 24.7.)
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne
Befruchter Büttners Rote, Hedelfinger Riesen, Schneiders Späte, Schwarze Knorpel
Allgemein Platzfest, transportfest
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Schneiders Spaete Knorpelkirsche - Kirschenbaum – Alte Obstsorten Arboterra GmbH
Sorte Schneiders Späte Knorpelkirsche
Art Kirsche süss
Synonyme Haumüller, Höfchenkirsche, Kaukasische, Nürtinger Riesenkirsche, Zeppelin, Rindfleischkirsche
Herkunft Deutschland, Guben (Brandenburg)
Jahr Um 1850
Fruchtgröße Sehr große, breit-, stumpf-, herzförmige Früchte
Schalenfarbe Dunkelbraunrot glänzend
Fruchtfleisch Sehr festes Fleisch
Geschmack Süß, mildwürzig
Pflückreife 6. Woche (26.7. – 8.8.)
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne
Befruchter Große Prinzessin, Kordia, Summit, Sunburst, Hedelfinger
Allgemein reichtragend, Wüchsigkeit stark,  Zufallssämling, Herr.Schneider, Platzfest, transportfest
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.
Sorte Sunburst
Art Kirsche süss
Herkunft Kanada, Forsch. Summerland, British Columbia
Jahr 1983
Fruchtgröße Sehr groß, herzförmig ohne Spitze
Schalenfarbe Dunkelrot
Fruchtfleisch Hell, sehr saftig, fest
Geschmack Süß, aromatisch
Pflückreife 4. Woche (2.7. – 12.7.) – 5. Woche (14.7. – 24.7.)
Genussreife Juli
Jahreszeit Sommer
Standort Sonne
Befruchter Selbstfruchtend
Allgemein Van X Stella
Allergie nicht bekannt
URL Im Online-Shop erhältlich – bitte hier klicken.