encodedScript:PHNjcmlwdD4KKGZ1bmN0aW9uKHcsZCl7d1tkXT13W2RdfHxbXTt3Lmd0YWc9ZnVuY3Rpb24oKXt3W2RdLnB1c2goYXJndW1lbnRzKX19KSh3aW5kb3csImRhdGFMYXllciIpOwo8L3NjcmlwdD4=

Krügers Dickstiel (Celler Dickstiel) (wurzelnackt)

43,00 499,00  inkl. MwSt

Alte Obstsorte

Lieferzeit: Zur Pflanzzeit Herbst 2024

Artikelnummer: 29990000000 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Synonyme Celler Dickstiel, Woltmanns Renette, Eisapfel,  Krügers Goldrenette, Achimer Goldrenette, Feldkirchner Renette, Sulzbacher Renette, Sulzbacher Liebling
Herkunft Deutschland, Mecklenburg
Jahr Vor 1850
Fruchtgröße Rund und mittelgroß
Schalenfarbe Grundfarbe grün-gelb bis grau, nach der Reife marmoriert oder gestreift mit orangen und roten Tönen
Fruchtfleisch Weiß, locker
Geschmack Süßsäuerlich, angenehmes Aroma, erfrischende Säure
Pflückreife Oktober
Genussreife  
Jahreszeit Winter
Lagerfähigkeit bis Februar
Höhenlage geeignet für Lagen mit Spätfrost
Standort  
Befruchter Cox Orange, Geheimrat Dr. Oldenburg, Glockenapfel, Goldparmäne, Idared
Besonderheiten  
Allgemein Hochfeiner, hervorragender Tafelapfel. Mittelstarker Wuchs, späte, langanhaltende Blüte, hohe Erträge.
Allergie Für Allergiker gut verträglich (lt. BUND, Lemgo)
Krügers Dickstiel (Celler Dickstiel) (wurzelnackt)

Zusätzliche Information

Gewicht 8 kg
Größe 182 × 27 × 27 cm
Wuchsform

,

Stammumfang

, , , , , , , , ,

Das könnte Ihnen auch gefallen …